1. Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination (accesskey und Taste 1)
  2. Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination (accesskey und Taste 2)
Inhalt

Mein persönliches Hochschulportal

Hinweise für Studienplatzbewerber*innen zum Wintersemester 2020/21

Hinweise für Studienplatzbewerber*innen zum Wintersemester 2
Liebe Bewerber*innen,

die Bewerbung zum Wintersemester 2020/21 ist in folgenden Zeiträumen möglich:
 

Künstlerische Studiengänge (Bachelor of Music, Master of Music, Konzertexamen, Diplom Kirchenmusik A) und Musikpraxis (Bachelor of Arts Ergänzungsfach)
15.02.–15.03.2020

Hinweis:
Nur für die Studienfächer
  • Orchesterdirigieren (Master of Music, Konzertexamen),
  • Operngesang (Master of Music),
  • Gesang (Konzertexamen)
sind mit der Bewerbung Videos im Bewerbungsportal hochzuladen.

Nähere Angaben finden Sie in den speziellen Anforderungen für die Eignungsprüfung (Link).
 

Lehramt an Gymnasien Musik (Bachelor of Education/Doppelfach, Master of Education/Doppelfach, Staatsexamen/Zweifach)
15.02.–15.03.2020
 

Kulturmanagement (Master of Arts)
15.02.–20.05.2020
 

Musikwissenschaft (Bachelor of Arts Kern- und Ergänzungsfach, Master of Arts) und Interkulturelles Musik- und Veranstaltungsmanagement (Bachelor of Arts Ergänzungsfach)
15.02.–30.06.2020.
 

Detailinformationen zur Bewerbung und den Studiengängen der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar finden Sie hier (Link).

Für die Online-Bewerbung um einen Studienplatz müssen Sie sich zuerst registrieren.

Selbstregistrierung durchführen

Selbstregistrierung durchführen

Liebe Bewerber/-innen,

für die Online-Bewerbung um einen Studienplatz müssen Sie sich zunächst registrieren.
Klicken Sie dazu bitte auf den Button 'Jetzt registrieren!'.

Meine Meldungen

Meine Meldungen
Es sind zurzeit keine Meldungen vorhanden.
Als Feed abonnieren
 

Information nach Art. 13 EU-DSGVO

Information nach Art. 13 EU-DSGVO
Studienbewerbung (Zulassung)

Die Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar (HfM) verarbeitet die von Ihnen auf der Basis von § 6 Thüringer Hochschul-Datenschutzverordnung (ThürHDatVO) erfragten personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Geschlecht, Geburtsdatum und –ort, Staatsangehörigkeiten, Heimatanschrift, Studiengang, Hochschulzugangsberechtigung, Qualifikationen, E-Mail-Adresse) sowie interne Merkmale wie eine Identifikationsnummer zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Bewerbung einschließlich Zulassungsprüfung. Nach derselben Rechtsvorschrift sind Sie zur Bereitstellung dieser Daten verpflichtet. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben. Bei Wegfall der genannten Zwecke (in den Fällen der Rücknahme Ihrer Bewerbung, Ihrer Nichtzulassung oder Ihrer Nichtimmatrikulation im Rahmen der gewährten Frist) werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Im Falle Ihrer Immatrikulation werden Ihre Bewerbungsdaten weiter verarbeitet und gemäß § 6 Abs. 2, §§ 7 und 9 ThürHDatVO zusätzliche Daten erhoben.

Sie haben gegenüber der HfM das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung Ihrer personenbezogenen Bewerberdaten. Das Verlangen der Löschung ist gleichbeutend mit einer Rücknahme der Studienbewerbung.

Sie haben ferner das Recht, sich beim Thüringer Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit über ggf. unrechtmäßige Verarbeitung oder die Nichtgewährung Ihrer vorgenannten Rechte zu beschweren.

Verantwortlich im Sinne der Europäischen Datenschutzgrundverordnung ist die
Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar,
Platz der Demokratie 2/3,
99423 Weimar
Tel.: +49 (0) 3643 555-0,
www.hfm-weimar.de

Datenschutzbeauftragte:
Claudia Democh,
Adresse: s. Verantwortlich
Tel.: +49 (0) 3643 555 191
datenschutz@hfm-weimar.de
 
© HISinOne ist ein Produkt der HIS eG